top of page
  • AutorenbildUnkrautgourmet

Klatschmohn Gazpacho


Zutaten:

½ kg Tomaten

1-2 Handvoll Mohnblüten

1-2 Rosetten der Mohnblume

1 Knoblauchzehe

25 g Paprika

30g Zwiebel

25ml Balsamicoessig

35ml Olivenöl

½ TL Salz

1 Scheibe Weißbrot ohne Kruste

230 g kaltes Wasser

Salz und Pfeffer nach Geschmack

 Eine Handvoll Wildkräuter und Wildblumen, geputzt und klein gehackt als Deko

Zubereitung:

Als erstes die Rosetten der Mohnblume säubern und die jungen Seitentriebe und Blätter der Mohnpflanze in der Pfanne mit etwas Butter und Zwiebeln andünsten und erkalten lassen.

Dann die Tomaten, Knoblauch, Paprika, Scheibe Brot und Zwiebeln klein hacken. Zusammen mit Essig, Öl und Salz in eine große Schüssel geben und die gedünsteten Klatschmohnblätter hinzufügen. Alles gut mixen. Ich verwende am liebsten eine Küchenmaschine oder Pürierstab. Schließlich das kalte Wasser hinzugeben, gut verrühren und im Kühlschrank kühlstellen.

Nach dem Erkalten, in schöne Gläser füllen und schön dekorieren.

 

Mein Tipp: Ich verwende gerne noch einen Spritzer Zitrone, das verleiht der Klatschmohn Gazpacho eine frische Note im Sommer.

Comments


bottom of page